Hallesche Landstr. 105 b 06406 Bernburg, Deutschland
03471 860-0
03471 860-130
Slider-Unternehmen-4_1

Die Zukunft der Gesundheit…
ist Vertrauen in Qualität

Hydroxyethylstärke (HES) mit variablen molekularen Parametern

Die Serumwerk Bernburg AG entwickelte Mitte der 90er Jahre ein völlig neues Produktionsverfahren für die HES-Herstellung. Erstmals wurde einheimische Kartoffelstärke statt wie bisher üblich Wachsmaisstärke verwendet.

Parallel dazu haben Wissenschaftler des Unternehmens ständig an der Verbesserung dieses Wirkstoffes gearbeitet. Ein Produkt dieser Entwicklungsarbeit ist eine HES 130/0,42 in physiologischem Ringer-Acetat als Trägerlösung.

Ein weiteres innovatives Arbeitsgebiet ist die Nutzung der Polyglucanmatrix
als polymerer Träger für andere Arzneistoffe. So verfügt unser Unternehmen über spezielle Erfahrungen bei der Modifizierung von Peptiden und bei den nachfolgenden Reinigungs- und Prüfverfahren.